*
Block Top Wappen
Wappen Immerath :: Klick = Wappenbeschreibung
Menu
Startseite Startseite
Grußwort Grußwort
Aktuelles Aktuelles
Veranstaltungen Veranstaltungen
Bürger Bürger
Vereine Vereine
Veranstaltungen Veranstaltungen
Abfuhrtermine Abfuhrtermine
Moarecho Moarecho
Tourismus Tourismus
Immerather Maar Immerather Maar
Schulmuseum Schulmuseum
Dreifaltigkeitskapelle Dreifaltigkeitskapelle
Rad- & Wanderwege Rad- & Wanderwege
Unterkünfte Unterkünfte
Veranstaltungen Veranstaltungen
Ausflugsziele Ausflugsziele
Anfahrt Anfahrt
Parcours d. Sinne Parcours d. Sinne
Wirtschaft Wirtschaft
Wohnen u. Bauen Wohnen u. Bauen
Kultur Kultur
Bilder Bilder
Sagen/Brauchtum Sagen/Brauchtum
Gästebuch Gästebuch
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Navigationsseite Navigationsseite
Block Wetteronline
Hierzuland
Ortsportrait im SWR
vom 16.01.2007
Ortsportrait :: Klick = SWR-Internetseite
Klick auf das Schild
öffnet die SWR-Seite.

Ortsbeschreibung Immerath

Immerath :: Klick = Bild vergrößern
Ein Klick auf ein Bild öffnet dieses in einem neuen Fenster!

 

 Dorfstraße :: Klick = Bild vergrößern

 Immerath - ein Ort mit vulkanischer Vergangenheit

In der Tat ist es so: betrachtet man die topographische Lage des Ortes, erkennt man sofort, dass man sich mitten in der Vulkaneifel befindet.
Denn Immerath liegt idyllisch eingebettet in einer Kratermulde eines vor einigen zehntausend Jahren ausgebrochenen Vulkans im Süden des Landkreises Vulkaneifel.
Die Häuser schmiegen sich fast kreisförmig und harmonisch  an die naturbelassenen Hänge des Kraters an. Oben auf dem Kraterrand thront über allem weithin sichtbar die  Dreifaltigkeitskapelle.

 Das Dorf im Maarkessel — zentral - abgelegen

 "Wie geht beides zusammen?" wird sich der geneigte Leser fragen.

Abgelegen heißt: Es gibt keinen Durchgangsverkehr im Ort.
Hier findet der erholungssuchende Gast die erforderliche Ruhe vom Alltagsstress. Ein umfangreiches Rad- und Wanderwegenetz und das nahegelegene Immerather Maar laden zu kurzen und weiten Spaziergängen oder Radtouren (z.B. auf dem Maare-Moselradweg) ein. Dabei geht es weitgehend durch unberührte Naturlandschaften.
Für die Freunde des Nordic-Walking stehen interessante, unterschiedlich lange ausgeschilderte Walkingstrecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.
Das weit über die Grenzen bekannte Schulmuseum befindet sich mitten im Ort und wartet auf Ihren Besuch.

 Idyllisch gelegen

 Das Immerather Maar

Zentral bedeutet: Immerath ist der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die Vulkaneifel, die Mosel oder fernere Regionen wie z.B. Luxemburg oder Belgien.
Kleine und größere Städte, markante Sehenswürdigkeiten, Badespass und mehr sind von hier aus in kürzester Zeit zu erreichen. 
Schauen Sie hierzu auch unter dem Stichwort [Ausflugsziele] nach.
Gästepensionen und Hotel stehen Ihnen für einen entspannenden Urlaub zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie als Gast bei uns begrüßen zu dürfen.


Block Icons unten
   Zur Startseite     Nach oben
Block Copyright
© 2006-2017 Ortsgemeinde Immerath / Vulkaneifel · (0 65 73) 99 66 50 · info@immerath-vulkaneifel.de · Internetdesign: Eifeler Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail